Licht an in Scheibe C – Urban Far­ming in der Ver­ti­ka­len?

stoerung_Juni-Juli_2014-web.indd

Eine Woche lang haben Stu­die­rende von fünf inter­na­tio­na­len Hoch­schu­len an Visio­nen für die Ent­wick­lung des städ­te­bau­li­chen Zen­trums der Neu­stadt gear­bei­tet. Der spek­ta­ku­lärste Vor­schlag: Wirt­schaft­lich betrie­be­nes Stadt­gärt­nern in den leer­ste­hen­den Hoch­haus­schei­ben. Jörg Wun­der­lich sprach mit der Work­shop­lei­te­rin, Frau Pro­fes­sor Angela Men­sing-de Jong von der HTW Dres­den, über das Pro­jekt. Wie kam es zum inter­na­tio­na­len stu­den­ti­schen Städ­te­bau-Work­shop … wei­ter­le­sen

Mit Blitz­dis­kus­sion am Hai­fisch­be­cken vor­bei

uniplatz-6-streifinger-2014

Die heu­tige Senats­sit­zung (09.04.14) war für den uni­ver­si­tä­ren Senat der MLU Anlass, um sich zum Kür­zungs­plan des Lan­des­mi­nis­te­ri­ums zu posi­tio­nie­ren. Die­ser sieht die Schlie­ßung der Medien- und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­wis­sen­schaf­ten, der Geo­wis­sen­schaf­ten, der Psy­cho­lo­gie, der Infor­ma­tik, der Sport­wis­sen­schaf­ten und des Stu­di­en­kol­legs, wel­ches sich inhalt­lich mit dem Aus­tau­sch von inter­na­tio­na­len Stu­den­ten beschäf­tigt, vor. Dabei ist die­ser Plan gesetz­lich nicht … wei­ter­le­sen

Die kleine Uni und das große Kürzen/ Ein Kom­men­tar zum Strei­chungs­wahn an der Mar­tin-Luther-Uni­ver­si­tät

140312 StudiRevolte

Um die 2800 Stu­den­ten ström­ten letz­tes Jahr an die Mar­tin-Luther-Uni­ver­si­tät nach Halle, an die Saale. Mit ins­ge­samt knapp 20000 Stu­den­ten und geschätzt 5500 Mit­ar­bei­tern ist die Uni also gar nicht so klein wie die Über­schrift ver­mu­ten lässt. Gegen die Lan­des- bzw. Kon­ti­nen­ta­lideo­lo­gie des Kür­zens, politi­cal cor­rect auch Spa­ren genannt (dazu spä­ter), wirkt die Uni­ver­si­tät den­noch klein. … wei­ter­le­sen

Im Inter­view mit Prof. Lampe über die aktu­elle Kür­zungs­runde an der MLU

prof-lampe-bw

Seit dem 05. Februar ist es amt­lich: Das Rek­to­rat der Mar­tin-Luther Uni­ver­si­tät will die Auf­nahme von neuen Stu­den­ten im Bereich Medien- und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­wis­sen­schaf­ten ab dem Win­ter­se­mes­ter 2014/15 stop­pen. Vor­her wur­den drei Pro­fes­so­ren­stel­len, die alters­be­dingt ab Okto­ber leer stün­den, nicht neu aus­ge­schrie­ben. Wir rede­ten mit einem der Schei­den­den, mit Herrn Dr. Ger­hard Lampe, Pro­fes­sor im Depart­ment … wei­ter­le­sen

Poli­ti­sche Bil­dung 2.0

ePaper_Bonitz_v02_titel

Pünkt­lich zum neuen Schul­jahr star­tete die Lan­des­zen­trale für poli­ti­sche Bil­dung des Lan­des Sach­sen-Anhalt mit einem spe­zi­el­len buch­ba­ren Bil­dungs­an­ge­bot für Schu­len und freie Trä­ger- Noch im Mai wur­den per Pres­se­mit­tei­lung Exper­tIn­nen gesucht, die sich als freie Refe­ren­tIn­nen an einem neuen Bil­dungs­an­ge­bot rund um die Mög­lich­kei­ten des web 2.0 in der poli­ti­schen Bil­dungs­ar­beit betei­li­gen soll­ten. Vie­ler­lei Kon­zep­t­ideen jun­ger Medi­en­päd­ago­gIn­nen gin­gen seit­dem bei der Lan­des­zen­trale ein und fül­len nun einen Kata­log … wei­ter­le­sen