Mit­schrei­ben

Wir haben uns als ehren­amt­li­cher Ver­ein die Her­aus­gabe eines alter­na­ti­ven Stadt­ma­ga­zins als Auf­gabe gestellt. Mit Prin­theft und Online­aus­gabe errei­chen wir der­zeit meh­rere tau­send Men­schen im Monat.

Unsere The­men sind: Öko­lo­gie, Nach­hal­tig­keit, gesell­schaft­li­cher Wan­del, Demo­kra­tie, zivil­ge­sell­schaft­li­ches Enga­ge­ment und Kul­tur.

Wir arbei­ten par­tei- und ver­bands­un­ab­hän­gig, nicht kom­mer­zi­ell und nach jour­na­lis­ti­schen Prin­zi­pien.

Stu­die­rende in Bache­lor- und Mas­ter­stu­di­en­gän­gen der MLU kön­nen bei uns Credit Points im Rah­men eines ASQ-Moduls erwer­ben. Außer dem bie­ten wir jour­na­lis­ti­sche Prak­tika an.

Wir wür­den uns über Ver­stär­kung in der Redak­tion, aber auch im Ver­ein freuen.

info@hallesche-stoerung.de