Nicht nur die Wan­der­gans

Am Gro­ßen Teich in Tor­gau befin­det sich ein bedeu­ten­des Vogel­pa­ra­dies Mit­tel­deutsch­lands (Euro­päi­sches Vogel­schutz­ge­biet). Wenn das Was­ser des größ­ten Fisch­zucht­tei­ches Sach­sens im Okto­ber abge­las­sen wird, dann  bekom­men die ansäs­si­gen Was­ser­vö­gel zahl­rei­che Gäste von außer­halb. Zug­vö­gel suchen hier Nah­rung und Rast auf dem Weg in ihre Über­win­te­rungs­ge­biete und andere kom­men ein­fach, um die Fischer beim Abfi­schen zu unter­stüt­zen, allen voran der Kor­mo­ran. Sie blei­ben, solange genug Was­ser da ist, dann zie­hen sie wei­ter.
Der große Teich wurde in der zwei­ten Hälfte des 15. Jahr­hun­derts ange­legt, um die kur­säch­si­sche Resi­denz mit fri­schem Fisch zu ver­sor­gen. Gezüch­tet wur­den Hechte und Karp­fen, letz­tere sind heute das Haupt­pro­dukt der Fisch­zucht vor Ort.

am Großen Teich in Torgau - Europäisches Vogelschutzgebiet, NABU-Naturschutzstation

am Gro­ßen Teich in Tor­gau – Euro­päi­sches Vogel­schutz­ge­biet

Ganz­jäh­rig ansäs­sig sind Biber und viele hei­mi­sche Was­ser­vö­gel wie Hau­ben­tau­cher, Bleß­ral­len, Grau­rei­her und sogar Eis­vö­gel. In den Zei­ten des Vogel­zugs fal­len hun­derte Wild­gänse aller Art ein, Sil­ber­rei­her über­wa­chen die Ufer des Tei­ches und wer Glück hat, kann einen See­ad­ler beob­ach­ten, der sich auf Beu­te­su­che unters Vogel­volk mischt und sel­bi­ges eilig auf­fah­ren lässt.
Das Ablas­sen hat eben begon­nen. Wer in den nächs­ten bei­den Wochen Zeit hat, greife sich ein gutes Fern­glas und fahre nach Tor­gau (gut mit dem Zug über Eilen­burg zu errei­chen). Man kann den Gro­ßen Teich auf einem etwa 8 Kilo­me­ter lan­gen Rund­weg umwan­dern. Dabei lohnt es sich, das NABU-Natur­schutz­zen­trum Biber­hof zu besu­chen, hier gibt es eine Aus­stel­lung zum Leben und Wir­ken des Bibers zu sehen und man kann sogar über­nach­ten.

 

Mari­anne Heu­ken­kamp für die hal­le­sche stö­rung
Mehr Infor­ma­tio­nen:

http://www.torgau.eu/p/d2.asp?artikel_id=1070&tmpl_typ=Detail&area=103
http://www.nabu.de/nabu/nh/jahrgang2005/heft2/03641.html
http://www.nabu.de/naturerleben/zentren/sachsen/

 

Kommentar verfassen

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.