Gene­ra­tion Dixi

generation_dixi

Schon lange rät­seln die Zeit­geist-Sozio­lo­gen und Buch­de­ckel-Mar­ke­ting­ex­per­ten, was wohl nach den von ihnen pos­tu­lier­ten und erfun­de­nen Gene­ra­tio­nen x und y fol­gen könnte. Eine mög­li­che Ant­wort lie­fert Yolanda Rüchel aus Ber­lin.   Wir haben uns daran gewöhnt, mit Scheiße kon­fron­tiert zu sein. Die Devise lau­tet: Augen zu und durch. Der Ort ist traum­haft schön und die Fes­ti­val­luft … wei­ter­le­sen