Edeka – Wir lie­ben Lebens­mit­tel (nicht)

Wir lie­ben Lebens­mit­tel, so wirbt EDEKA aktu­ell in den Medien, doch wie schaut die Rea­li­tät aus? Hier sind meine per­sön­li­chen Ein­drü­cke und Beob­ach­tun­gen. Betritt man einem EDEKA Markt, steht man gleich in der Obst und Gemüse Abtei­lung, alles wird adrett prä­sen­tiert, doch schaut man genauer hin, mit ein wenig Grund­wis­sen über Qua­li­tät und Han­dels­klas­sen fin­det … wei­ter­le­sen

Vor­schläge fürs Pro­test­jahr 2014

Nächste Demo: Müll abladen/ „Bock auf Mob­bing?“ Im Dezem­ber rie­fen sol­che anony­men Hand­zet­tel an der Uni­ver­si­tät in Halle zu einem Müll-Flashmob auf. An einem Mitt­woch­abend im Dezem­ber soll­ten alle volle gelbe Müll­sä­cke mit­brin­gen und diese als Gruppe gemein­sam vor dem 24- Stun­den- Edeka in der Lud­wig- Wuche­rer- Straße able­gen, als Zei­chen „gegen die Müll­ver­schwen­dung und Verpackungswahn“.Gespannt war­te­ten an die­sem Abend ein hal­bes Dut­zend Foto­gra­fen … wei­ter­le­sen