Für die Party mal con­tai­nern?

Containerfood

Ein Party-Ver­an­stal­ter hat es nicht leicht. Er muss alles orga­ni­sie­ren: Raum, Musik, Deko, Getränke und je nach Uhr­zeit Hap­pen für den klei­nen oder gro­ßen Hun­ger. Den Frei­wil­li­gen der Stö­rung erging es zur Zwei­jah­res­feier am 24. Januar nicht anders. Was aber machen, wenn das Bud­get schon für die nächste Aus­gabe ein­ge­plant ist? Die Ant­wort war ein Mit­mach-Buf­fet … wei­ter­le­sen

RADa­touille. Fahr­rad­kino & mehr im Burg­gra­ben der Moritz­burg

Dass es bes­ser ist, beim Fahr­rad­fah­ren Fett zu ver­bren­nen als beim Auto­fah­ren Öl, ist ja bekannt. Wie man beim In-die-Pedale-tre­ten auch noch Öko­strom erzeugt UND sich gleich­zei­tig mit The­men wie Lebens­mit­tel­ver­schwen­dung und alter­na­ti­ver Ernäh­rung beschäf­tigt ˗ das kann man beim „Fahr­rad­kino“ des „Cul­tu­re­Co­nAc­tion“ e.V. aus­pro­bie­ren. Zum vier­ten Mal ver­an­stal­tet der stu­den­ti­sche Ver­ein im August drei … wei­ter­le­sen