Was sie nie über Geld zu wis­sen gewagt haben – Neue Pro­duk­tion des Thea­ter APRON räumt auf

Wir ken­nen ihn alle, den etwas zu groß und zu pol­t­rig gera­te­nen Finanz­an­la­ge­be­ra­ter mit 80er-Jahre-Charme namens Mar­kus, Kars­ten oder Jens-Uwe. Genau so eine Arche-Type eröff­net den Thea­ter­abend und stellt erst mal eines klar: Nichts ist mehr wie frü­her in der Finanz­welt. Dass das Publi­kum dies zwar weiß, aber genauso auch weiß, dass es nichts weiß, … wei­ter­le­sen