Kuh­le Wam­pe – was, euch gibts noch?!

Ja, uns gibts noch! „Kuh­le Wam­pe“ war der Name einer Ber­li­ner Zelt­stadt in den Zwan­zi­ger Jah­ren des letz­ten Jahr­hun­derts. Über das Leben der Arbei­ter und Arbeits­lo­sen in die­ser Behelfs­stadt dreh­te Ber­tolt Brecht einen Film. Er hieß „Kuh­le Wam­pe oder wem gehört die Welt“ und beschrieb die Gemein­schaft der Zelt­be­woh­ner als ein soli­da­ri­sches Mit­ein­an­der, in dem ... wei­ter­le­sen