Frie­den schaf­fen mit oder ohne Cyber­waf­fen? Auf­takt zum SWAP 2016

„Tas­ta­tur con­tra Spreng­stoff­weste“ – Der Titel der Hal­len­ser Auf­takt­ver­an­stal­tung der netz­po­li­ti­schen Woche „SWAP Netz­kul­tur 2016“ am Hel­lo­ween- bzw. Refor­ma­ti­ons­tag hatte es in sich. Unter die­sem Thema soll­ten die ethi­schen und mora­li­schen Fra­ge­stel­lun­gen rund um die Aspekte der digi­ta­len Auf­rüs­tung und der Rea­li­tät von Cyber­waf­fen dis­ku­tiert wer­den. Auf der Empore saßen sich, mode­riert durch die MDR-Auto­rin … wei­ter­le­sen

Frie­dens­be­we­gung setzt Zei­chen in Ber­lin

demo

Ein brei­tes Bünd­nis zivil­ge­sell­schaft­li­cher Orga­ni­sa­tio­nen und poli­ti­scher Par­teien hat für Sams­tag, den 8. Okto­ber zu einer zen­tra­len Frie­dens­de­mons­tra­tion in Ber­lin auf­ge­ru­fen. Unter dem Motto „Die Waf­fen nie­der!“ wird für eine Been­di­gung des der­zei­ti­gen Auf­rüs­tungs- und Kon­fron­ta­ti­ons­kur­ses demons­triert wer­den. Auf­ge­ru­fen haben der Bun­des­aus­schuss Frie­dens­ratschlag, die Koope­ra­tion für den Frie­den sowie die Ber­li­ner Frie­dens­ko­or­di­na­tion. Zu den Erst­un­ter­zeich­ner_in­nen … wei­ter­le­sen