(Was) ler­nen wir aus dem Hoch­was­ser?

(WAS) LERNEN wir aus dem Hoch­was­ser? Das letzte Saal­e­hoch­was­ser hatte Anfang Juni in Halle einen so hohen Stand erreicht, dass es drohte, den Gim­rit­zer Damm zu bre­chen oder zu über­flu­ten und nach Halle-Neu­stadt zu lau­fen. Ein neuer, höhe­rer und der Saale nähe­rer Deich soll künf­ti­gen Flu­ten sicher(er) den Weg in die Neu­stadt ver­sper­ren. Nur: wird sich die Saale an sei­ner Höhe ori­en­tie­ren? In … wei­ter­le­sen

Die große Flut

Am 25.05 2013 hatte es zu reg­nen ange­fan­gen. Der gesamte Mai war schon recht kalt und trübe gewe­sen, nur manch­mal sah man die Sonne hin­ter den Wol­ken her­vor­blin­zeln. Aller Men­schen Hoff­nung, nach dem unge­wöhn­lich lan­gen Win­ter möge nun end­lich rich­ti­ger Früh­ling Ein­zug hal­ten, hatte sich zer­schla­gen. „Won­ne­mo­nat“ konnte man den Mai in die­sem Jahr beim bes­ten … wei­ter­le­sen