„Lebens­Ende“ – Öffent­li­ches Sym­po­sium zum Umgang mit dem Tod

Claudia Klinkert, geschmauchte Urne

Am 16. April 2016 fin­det im Stadt­haus am Markt­platz Halle ein Sym­po­sium zum Thema „Tod und Ster­ben“ statt. Bür­ge­rin­nen und Bür­ger kön­nen sich über die gän­gige Pra­xis der hal­le­schen Bestat­tungs­un­ter­neh­men hin­aus info­mie­ren, wel­che Mög­lich­kei­ten es für den indi­vi­du­el­len Umgang in einem Trau­er­fall gibt. Betont  wer­den soll der ganz­heit­li­che Gedanke und die Mög­lich­keit einer wirk­li­chen Trau­er­ar­beit. … wei­ter­le­sen