Zwei mal Wahlen in Halle

Am Sonn­tag waren wir Hal­len­se­rIn­nen zu zwei Wahlen in die Wahl­lo­kale gela­den, zur Euro­pa­wahl und zur Wahl des Stadt­ra­tes. Hier die Ergeb­nisse:

Vor­läu­fige Wahl­er­geb­nisse zur Wahl zum 8. Euro­päi­schen Par­la­ment am 25. Mai 2014 – gül­tig für das Wahl­ge­biet der kreis­freien Stadt Halle (Saale)/ 162 Wahlbezirke/ 190680 Wahlberechtigte/ 40,7% Wahlbeteiligung/ 76101 Gül­tige Stim­men:

DIE LINKE 24,16% | CDU 23,48% | SPD 20,84% | GRÜNE 11,22% | AfD 7,01% | FDP 3,07% | Sons­tige 10,23%

Vor­läu­fige Wahl­er­geb­nisse zur Wahl des Stadt­ra­tes der kreis­freien Stadt Halle (Saale) am 25. Mai 2014/ 162 Wahlbezirke/ 194214 Wahlberechtigte/ 41,1% Wahlbeteiligung/ 227361 Gül­tige Stim­men:

CDU 25,12% | DIE LINKE 25,08% | SPD 19,14% | GRÜNE 10,05% | Mit­Bür­ger 5,60% | AfD 4,58% | FDP 4,23% | NEUES FORUM HALLE 1,78% | NPD 1,22% | FREIE WÄHLER 0,68% | Die PARTEI 0,87% | Sie­ber 0,80% | Gel­lert 0,49% | Dr. Ladig 0,25% | Hün­ni­ger 0,10%

Quelle: Vor­läu­fige Wahl­er­geb­nisse zur Wahl zum Euro­päi­schen Par­la­ment und zur Wahl des Stadt­ra­tes am 25. Mai 2014 für die kreis­freie Stadt Halle (Saale)

Foto: Blick über die Uni zur Marktkirche/ Th.

 

Kommentar verfassen

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.