WuK: Urauf­füh­rung von „Tors­ten“ mit dem Thea­ter Aggre­ga­te

"Torsten" von Lothar Troll - Uraufführung am WuK in Halle

Am Frei­tag, 13. Dezem­ber hat­te im WuK Thea­ter Quar­tier Lothar Trol­les Stück „Tors­ten“ Urauf­füh­rung (Regie Sil­vio Beck). Dar­ge­stellt wird die Geschich­te des Hoch­stap­lers Tors­ten Schmitt, der unse­rem Bun­des­land zu ein biss­chen zwie­lich­ti­ger Bekannt­heit ver­half. Pre­mie­ren­gast war Lother Trol­le selbst. Es lohnt sich schon wegen Aggre­ga­te hin­zu­ge­hen: Wie immer genau­es, facet­ten­rei­ches, klu­ges Spiel. Drei Darsteller*innen (Astrid ... wei­ter­le­sen

Über Lie­be reden

Am 8. Mai war im WUK-The­a­­ter­quar­­tier am Holz­platz die Urauf­füh­rung TALK ABOUT LOVE des Thea­ters Aggre­ga­te zu sehen. Eine Frau und ein Mann durch­le­ben alles, was eine moder­ne „Bezie­hungs­kis­te“ aus­macht und sie ver­su­chen, mit­ein­an­der dar­über zu REDEN. Genau dar­um geht es: Es scheint leich­ter (wenn auch nicht leicht), über LIEBE zu spre­chen, als sie aus­zu­drü­cken. ... wei­ter­le­sen