Zukunfts­fä­hi­ge Regio­nal­ent­wick­lung statt Nord­ver­län­ge­rung der A14!

Nach­dem es lan­ge so aus­sah, als wäre in Sach­­sen-Anhalt eine ganz gro­ße Koali­ti­on von Auto­bahn­bau­ern am Werk, wur­de nun bereits die zwei­te Kla­ge gegen die Nord­ver­län­ge­rung der Auto­bahn 14 beim Bun­des­ver­wal­tungs­ge­richt in Leip­zig ein­ge­reicht. Die Natur­freun­de Sach­­sen-Anhalt e. V. kla­gen frist­ge­recht gegen den Plan­­fes­t­stel­­lungs-Beschluss vom 14.12.2020 zur A14-Nor­d­­ver­­län­­ge­­rung zwi­schen Oster­burg und See­hau­­sen-Nord (16,8 km). Ange­führt ... wei­ter­le­sen