Hal­le­scher Akti­ons­tag gegen TTIP

Am Sams­tag, 13.September war Ska Kel­ler, die Vize­che­fin der Grü­­nen-Frak­­ti­on im EU-Par­la­­ment, deren Büro sich in Hal­le befin­det, zu Gast. Um 10.00 Uhr besuch­te sie den Buch­la­den Jaco­bi und Mül­ler, der sei­ne Lese­rin­nen und Leser zu einer Dis­kus­si­on über das geplan­te Frei­han­dels­ab­kom­men zwi­schen der Euro­päi­schen Uni­on und den USA (TTIP) ein­ge­la­den hat­te. Mit einer Schau­fens­ter­ak­ti­on woll­ten die ... wei­ter­le­sen

attac The­men­abend Grie­chen­land

Stell Dir vor, Hal­le im Jahr 6 nach 2008: Alle zah­len für die Kri­se - erhöh­te Steu­ern, zuge­stellt per Strom­rech­nung. Die Ein­kom­men sind ein­ge­bro­chen, die Arbeits­lo­sig­keit enorm, Arbeits­lo­sen­geld gibt es nur für weni­ge Mona­te. Ein Drit­tel der Hal­len­se­rIn­nen ist nicht kran­ken­ver­si­chert. Für sie hat sich eine Soli­da­ri­sche Kli­nik gebil­det. Der MDR wur­de im Som­mer abge­schal­tet. Seit­dem ... wei­ter­le­sen

The times they are a-chan­ging

am 19. janu­ar hat­ten wir das küchen­zelt von der „flä­ming kit­chen“ auf­ge­baut. für die hein­­rich-böll-stif­­tung in ber­lin. vor unse­rem zelt eine lan­ge schlan­ge von ver­klei­de­ten lebens­gro­ßen bie­nen, hüh­ner, fer­kel, kühen und ande­re demons­tran­ten. fast 3 stun­den lang gab es an der sup­pen­aus­ga­be fast nur eine fra­ge, die in allen deut­schen und aus­län­di­schen dia­lek­ten, auf alle ... wei­ter­le­sen