Wol­len wir dar­auf wirk­lich ver­zich­ten? Heil­prak­ti­ker­be­ruf auf dem Prüf­stand

Heil­prak­ti­ker decken als nicht­ärzt­li­che Säu­le des Gesund­heits­we­sens ein brei­tes Spek­trum an Behand­lun­gen und The­ra­pi­en ab. Zu den gefrag­tes­ten zäh­len Aku­punk­tur, Homöo­pa­thie, Osteo­pa­thie und vie­le For­men der Psy­cho­the­ra­pie. Doch die­ser Reich­tum an Wis­sen und Metho­den der so genann­ten Kom­ple­men­tär­me­di­zin ist gefähr­det. Die Bun­des­re­gie­rung lässt die Abschaf­fung des Heil­prak­ti­ker­be­ru­fes prü­fen. Robert Ist­van (Name von der Redak­ti­on geän­dert) ... wei­ter­le­sen