1. Mai: Auf­ste­hen-Bewe­gung setz­te Zei­chen auf dem Markt­platz von Hal­le

Am 1. Mai ver­wan­del­te sich der Hal­le­sche Markt­platz in einen poli­ti­schen Rum­mel­platz. Rund um die DGB-Büh­­ne im Zen­trum des Gesche­hens grup­pier­ten sich die Stän­de fast aller hie­si­gen Par­tei­en und Grup­pen samt ihrer jewei­li­gen -ismen. Die Samm­lungs­be­we­gung Auf­ste­hen hat­te eine eige­ne Kund­ge­bung vor der Ulrichs­kir­che ange­mel­det. Unbe­läs­tigt von Brat­wurst­dampf und den Sonn­tags­re­den auf der Tri­bü­ne konn­ten ... wei­ter­le­sen