Wer hat Angst vorm Kli­ma­wan­del? - Ring­vor­le­sung Nach­hal­tig­keit star­tet

An der MLU Hal­le star­tet in die­ser Woche die dies­jäh­ri­ge Ring­vor­le­sung Nach­hal­tig­keit. Von April bis Juni wird  an der Mar­tin-Luther-Uni­ver­si­tät Hal­le-Wit­ten­berg die gro­ße Trans­for­ma­ti­on mehr­mals The­ma sein. An sechs Ver­an­stal­tun­gen prä­sen­tie­ren hoch­ka­rä­ti­ge Wis­sen­schaft­le­rin­nen und Wis­sen­schaft­ler aktu­el­le Pro­ble­me und Lösungs­an­sät­ze. Eröff­nen wird die Rei­he der Risi­ko­for­scher Prof. Ort­win Renn ( IASS Pots­dam )

Im Eröff­nungs­vor­trag the­ma­ti­siert der inter­na­tio­nal aner­kann­te Risi­ko­for­scher Prof. Ort­win Renn den Umgang mit so genannten"schleichenden Risi­ken", die sys­te­misch bedingt sind und im Ver­gleich zu augen­fäl­li­gen Kata­stro­phen eher unter­schätzt wer­den.


Die Welt ist geprägt von kom­ple­xen Risi­ken wie sie heu­te vom Kli­ma­wan­del aus­ge­hen oder vom glo­ba­len Finanz­sys­tem und der damit eng zusam­men­hän­gen­den, wach­sen­den Ungleich­heit zwi­schen Arm und Reich. Die OECD hat dafür unlängst die neue Kate­go­rie der „sys­te­mi­schen Risi­ken“ ein­ge­führt. Die­se soge­nann­ten schlei­chen­den Risi­ken wer­den eher unter­schätzt bzw. erhal­ten nicht die glei­che Auf­merk­sam­keit wie plötz­lich ein­tre­ten­de Kata­stro­phen. Was bedeu­tet das für unse­ren Umgang mit Risi­ken? Ant­wor­ten lie­fert der inter­na­tio­nal aner­kann­te Risi­ko­for­scher Prof. Ort­win Renn am 11. April in Hal­le. Er ist seit 2016 wis­sen­schaft­li­cher Direk­tor am Insti­tu­te for Advan­ced Sustai­na­bi­li­ty Stu­dies e.V. (IASS) in Pots­dam. Am IASS forscht Renn zu sys­te­mi­schen Risi­ken und zu Trans­for­ma­ti­ons­pro­zes­sen hin zu einer nach­hal­ti­gen Wirt­schafts- und Gesell­schafts­ent­wick­lung.

*****************************************************

Wer hat Angst vorm Kli­ma­wan­del? War­um wir uns vor dem Fal­schen fürch­ten
Eröff­nungs­vor­trag der Ring­vor­le­sung Nach­hal­tig­keit mit 
Am 11. April, 18:15Uhr im Hör­saal 23, Audi­max, Uni­ver­si­tät­platz 1

Wei­te­re Ter­mi­ne

25.04. Dr. Ben­ja­min Schra­ven: Flucht­ur­sa­che Kli­ma­wan­del?
16.05. Dr. Ste­fan Schä­fer: Geo-Engi­nee­ring – wir machen uns die Welt, wie sie uns gefällt
30.05. Chris­ti­an Fel­ber: Die Gemein­wohlöko­no­mie: Wie unse­re Wirt­schaft ethi­scher wer­den kann
13.06. Dr. Ulrich Schacht­schnei­der: Mit dem öko­lo­gi­schen Grund­ein­kom­men aus der Wachs­tums­fal­le
27.06. Dr. Lau­ra Speng

 

wei­te­re Infos: www.nachHalltig.de

Kommentar verfassen