Inter­kul­tu­relle Woche in Halle

Interkulturelle Woche in Halle 2016

Die 23. bun­des­weite Inter­kul­tu­relle Woche ist fin­det in Halle vom 26. Sep­tem­ber bis zum 1. Okto­ber statt. Unter dem Motto„Vielfalt. Das Beste gegen Ein­falt“ gibt es zahl­rei­che Begeg­nungs­ver­an­stal­tun­gen, Vor­träge, Dis­kus­sio­nen, Tref­fen und Feste. Ver­an­stal­ter ist das Netz­werk für Inte­gra­tion und Migra­tion der Stadt Halle (Saale). Die Koor­di­na­tion und Orga­ni­sa­tion hat die Jugend­werk­statt „Frohe Zukunft“ Halle-Saa­le­kreis … wei­ter­le­sen

Faire Woche in Halle

Faire Woche 2016 in Halle

Alle zwei Jahre fin­det in Halle wie anderswo die „Faire Woche“ statt. Auch in die­sem Jahr wird es ab Mitte Sep­tem­ber wie­der öffent­lich­keits­wirk­same Aktio­nen rund um die The­men „Fair­trade“ und fair gehan­delte Pro­dukte geben. Die Hal­le­sche Stö­rung hat mit Ulrike Eich­städt von der Pro­jekt­gruppe „Fair­trade Town Halle“ über die Akti­ons­wo­che gespro­chen. Was ist die „Faire … wei­ter­le­sen

Black Fish con­tra Black Fis­hing

logo

Trotz inter­na­tio­na­ler Äch­tung und gesetz­li­cher Ver­bote ist Fisch­fang mit ille­ga­len Metho­den nach wie vor Gang und gäbe, und das nicht nur außer­halb der Euro­päi­schen Union. Weil es nicht genug Kon­trol­len vor Ort gibt, sind die Ver­brau­cher­sie­gel, die für einen nach­hal­ti­gen Fisch­fang garan­tie­ren sol­len, lei­der oft nur Maku­la­tur. Eine junge NGO mit Sitz in Ams­ter­dam hilft … wei­ter­le­sen