Mehr Demo­kra­tie e.V. star­tet Bünd­nis für Transparenz-Gesetz

Viel Zeit bleibt der Ampel-Regie­­rung nicht mehr, das im Koali­ti­ons­ver­trag geplan­te Trans­pa­renz­ge­setz auf den Weg zu brin­gen. Aus dem für den Geset­zes­ent­wurf zustän­di­gen Innen­mi­nis­te­ri­um ist bis­lang auch auf Nach­fra­ge nichts zu hören. Akti­vis­ten vom Ver­ein 'Mehr Demo­kra­tie e.V.' machen des­halb nun mit einer Kam­pa­gne Druck von unten. "Vom Innen­mi­nis­te­ri­um kommt nichts" „Wir wol­len durch mehr Trans­pa­renz ... wei­ter­le­sen

Im abge­häng­ten Nor­den wird gebaut

Am 13. Sep­tem­ber 2023 fand in der Aula der Saa­le­schu­le ein "Ein­woh­ner­dia­log für die Stadt­tei­le Fro­he Zukunft, Got­t­­fried-Kel­­ler-Sie­d­­lung, Landrain, Mötz­lich, See­ben, Tornau und Tro­tha" statt. Die Ver­an­stal­tung war gut besucht. Eine Stun­de lang stell­ten Stadt­ver­wal­tung und städ­ti­sche Betrie­be ihre Vor­ha­ben vor, dann durf­ten Fra­gen gestellt wer­den. Im Früh­jahr 2024 soll Bau­be­ginn bei der Sanie­rung der nörd­li­chen ... wei­ter­le­sen

Pira­ten laden zum BGE-Film­abend in Dessau

Das BGE steht 2017 erstmals bei einer Bundestagswahl direkt zur Abstimmung.

Die Pira­ten­par­tei Sach­­sen-Anhalt ver­an­stal­tet in Zusam­men­ar­beit mit Volt Sach­­sen-Anhalt und dem Ver­ein Bedin­gungs­lo­ses Grund­ein­kom­men Harz/Magdeburg e.V. am 23. Sep­tem­ber 2023 einen Film­abend im Kiez-Kino Des­sau. Gezeigt wird der Film Komm Komm Grund­ein­kom­men (Free Lunch Socie­ty). Der Ver­ein Grund­ein­kom­men Harz / Mag­de­burg e. V. setzt sich für die Ver­brei­tung und Dis­kus­si­on der Idee eines bedin­gungs­lo­sen Grund­ein­kom­mens ... wei­ter­le­sen

Ener­gie­wen­de vor­aus: Lan­ge Wochen der Nach­hal­tig­keit 2023

Vom 15. Sep­tem­ber bis 15. Okto­ber fin­den auch in die­sem Jahr wie­der die Lan­gen Wochen der Nach­hal­tig­keit in Sach­­sen-Anhalt statt. Die Lan­gen Wochen der Nach­hal­tig­keit machen sicht­bar, was in Hal­le und Umge­bung alles schon im Bereich Nach­hal­tig­keit pas­siert und schaf­fen Begeg­nungs­räu­me, um ver­schie­de­ne Akteur:innen mit­ein­an­der ins Gespräch zu brin­gen. So ent­steht ein bun­tes Pro­gramm aus ... wei­ter­le­sen

Mar­len Pel­ny liest aus ihrem neu­en Roman und spricht über Hal­le und das Schreiben

Auch in ihrem neu­en Roman greift die Ex - Hal­len­se­rin, die jetzt in Ber­lin lebt, Tabu –The­men auf. Es geht um den Umgang mit dem Tod und das Trau­ern. Die Ich – Erzäh­le­rin beglei­tet ihre zuse­hends hin­fäl­li­ge Groß­mutter auf dem Weg zur letz­ten Sta­ti­on ihres Lebens. Sie besucht sie regel­mä­ßig in Hal­le. Dabei ver­schweigt sie ... wei­ter­le­sen

'Mehr Diplo­ma­tie wagen' - Initia­ti­ven von unten zum Weltfriedenstag

Am heu­ti­gen Anti­kriegs­tag fin­den bun­des­weit wie­der hun­der­te Mahn­wa­chen, Gedenk­ver­an­stal­tun­gen und Pro­test­de­mons­tra­tio­nen der Frie­dens­be­we­gung statt, so in Leip­zig, Hal­le, Mag­de­burg, Tor­gau oder Wer­ni­ge­ro­de. Auf­ge­ru­fen haben unter ande­rem der DGB und das Netz­werk Frie­dens­ko­ope­ra­ti­ve.     'Stär­ke des Rechts statt dem Recht des Stär­ke­ren' Sach­­sen-Anhalts DGB-Che­­fin Wie­de­mey­er for­der­te in ihrem Auf­ruf, fried­li­che Ansät­ze zur Kon­flikt­lö­sung nicht aus ... wei­ter­le­sen

BI: Ein­wän­de gegen Flug­ha­fen­aus­bau ein­rei­chen noch möglich

Das Plan­fe­stel­lungs­ver­fah­ren zum wei­te­ren Aus­bau des Flug­ha­fens Lei­p­­zig-Hal­­le geht in eine eine neu­er­li­che Run­de. Die BI gegen Flug­lärm wer­tet das als Erfolg der beharr­li­chen Sen­si­bi­li­sie­rung der Öffent­lich­keit. Bür­ge­rin­nen und Bür­ger sowie Trä­ger öffent­li­cher Belan­ge haben nun erneut die Mög­lich­keit, ihre Ein­wän­de  gegen den Aus­bau zu for­mu­lie­ren und ein­zu­rei­chen. Alle bis­he­ri­gen Ein­wen­dun­gen blei­ben wei­ter­hin gül­tig, teilt ... wei­ter­le­sen

Antrags­ly­rik will gelernt sein: Hal­le­sche Projektwerkstatt

Vie­le Ver­ei­ne ken­nen das: Man hat eine gute Pro­jekt­idee und bereits ein ers­tes Kon­zept ent­wi­ckelt und muss nun alles „ein­fach nur noch“ in einen pas­sen­den Antrag ein­bin­den. Doch oft tut man sich gera­de bei die­sem Schritt schwer. Plötz­lich sieht man sich einer Rei­he von kon­kre­ter Fra­gen gegen­über. Die Hal­le­sche Pro­jekt­werk­statt ermög­licht kon­kre­te Hil­fe und Empower­ment ... wei­ter­le­sen

Sei wie das Veil­chen im Moose...Wie eine Far­be die Welt verändert

Im Ursprung stand Vio­lett, das Lila Veil­chen, für Demut, Tugend, Beschei­den­heit, Treue und Buße, und Vio­let­ta war ein belieb­ter Mäd­chen­na­me. Lang, lang ist es her und die Älte­ren unter uns wer­den sich noch erin­nern, dass in den 70ern des letz­ten Jahr­hun­derts die  Frau­en­be­we­gung mit der lila Latz­ho­se noch ein­mal rich­tig Fahrt auf­ge­nom­men hat­te. Das war ... wei­ter­le­sen

Alles außer Schu­le: Für eine Woche ist die IGS ein Staat

Fast das gan­ze Schul­jahr haben die Schü­ler ihr Pro­jekt geplant. Im Vor­feld haben eine Ver­fas­sung ange­nom­men, Par­tei­en gegrün­det und ein Par­la­ment gewählt. Zum Pro­jekt­start haben sie eine eige­ne Wäh­rung ein­ge­führt und die Wirt­schaft in Gang gebracht. Sie haben Behör­den wie Poli­zei, Zoll und ein Stan­des­amt besetzt, haben ein Thea­ter, ein Kino, einen Zoo und einen ... wei­ter­le­sen

Kann die A143 juris­tisch ver­hin­dert wer­den? BI Saa­le­tal geht gegen Leip­zi­ger Urteil in Revision

Die Bür­ger­initia­ti­ve Saa­le­tal zeigt sich bereit für kom­men­de juris­ti­sche Schrit­te gegen den wei­ter­ebn Aus­bau der Auto­bahn A 143 bei Hal­le. Nach­dem die BI 2022 bei der EU-Kom­­mis­­si­on eine Beschwer­de ein­reich­te, wol­len die enga­gier­ten Bür­ge­rin­nen und Bür­ger auch gegen das letz­te Urteil am Bun­des­ver­wal­tungs­ge­richt von 2019 in Revi­si­on gehen, um so den Wei­ter­bau der A143 zu ... wei­ter­le­sen

Liebe/Liebe: Zum Roman­de­but von Mar­len Pelny

In ihrem ers­ten Roman greift die in Hal­le – Sil­ber­hö­he auf­ge­wach­se­ne Lyri­ke­rin und  Musi­ke­rin Mar­len Pel­ny ein The­ma auf, das schwer zu fas­sen ist. Kin­des­miss­brauch. Dabei wählt sie poe­ti­sche Wor­te, die jedes Tabu bre­chen und den­noch die kind­li­che Unschuld bewah­ren. Die von ihren Eltern unge­lieb­te Ich-Erzäh­­le­­rin fin­det mit Hil­fe ihrer Phan­ta­sie und Tier­lie­be aus der ... wei­ter­le­sen