Leip­zig gegen den Krieg

Wäh­rend eine Auf­klä­rung des mög­li­chen Gift­gas­an­griffs auf die syri­sche Stadt Dou­ma wei­ter auf sich war­ten lässt, flo­gen die drei Atom­mäch­te USA, Groß­bri­tan­ni­en und Frank­reich völ­ker­recht­lich unge­deck­te Rake­ten­an­grif­fe gegen syri­sche Zie­le. In die­ser Situa­ti­on rief das klei­ne unab­hän­gi­ge Lokal­me­di­um "Der Sta­chel Leip­zig" zu einer Kund­ge­bung "Eska­la­ti­on zwi­schen Atom­mäch­ten stop­pen, Welt­krieg ver­hin­dern!" am Leip­zi­ger Leu­sch­ner­platz auf. An ... wei­ter­le­sen