Ande­re For­men des Zusam­men­le­bens - Visi­on "Alter Schlacht­hof"

Seit April 2013 exis­tiert die Idee, auf dem Gelän­de des „Alten Schlacht­hofs“ an der Freim­fel­der Stra­ße eine nach­hal­ti­ge und für alle offe­ne Nach­bar­schaft zu errich­ten. Für die­ses Vor­ha­ben wäre das 5,5 Hekt­ar gro­ße und seit 1991 unge­nutz­te Gelän­de ide­al, denn es liegt mit­ten in der Stadt und bie­tet genug Raum für die ver­schie­dens­ten Nut­zun­gen. Das Vor­bild für die­se Umwand­lung eines groß­räu­mi­gen Denk­mals der indus­tri­el­len Revo­lu­ti­on ... wei­ter­le­sen

Grün­der­zei­ten sind auf­re­gend – und schön

Die guten Nach­rich­ten zuerst: Es wird auch 2013 mit Sicher­heit wie­der Früh­ling und Sie hal­ten bereits die drit­te Aus­ga­be unse­rer Zei­tung in der Hand. In die­sem hoff­nungs­vol­len Monat März bezieht die Redak­ti­on nun auch ihre zukünf­ti­gen Büro­räu­me in der Innen­stadt von Hal­le. Die Adres­se klingt offi­ziö­ser, als es unser Blatt ver­mu­ten lässt: Kanz­lei­gasse 1. Drun­ter ... wei­ter­le­sen