Obst im Wald

b3

Die Natur­park-Ver­wal­tung „Unte­res Saa­l­etal e. V.“ hatte zur Herbst­wan­de­rung im Gebiet Klo­schwitz-Tre­bitz-Bee­sen­stedt ein­ge­la­den. Seit den kurz­zei­ti­gen Auto­bahn­bau-Vari­an­ten­prü­fun­gen weiß ich, wie schön es dort ist und fand mich pünkt­lich auf dem „Natur­Park­Platz“ in 06198 Tre­bitz ein. Bei leich­tem Nie­sel­re­gen ging es zunächst ein Stück auf der Land­straße L 157 in Rich­tung Zaschwitz, dann auf dem „Pas­to­ren­weg“ zum … wei­ter­le­sen

Land­schafts­pflege mit Biss

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

Land­schafts­pflege mit Biss/ Fres­sen für die Arten­viel­falt Am Anfang war der Frust, der sich schon jah­re­lang ange­staut hatte: Zahl­rei­che ursprüng­lich bunt­blü­tige Hänge und Hügel mit Mager- und Tro­cken­ra­sen ver­lo­ren Jahr für Jahr an Flä­chen­größe und Qua­li­tät. Auf eini­gen Flä­chen brei­tete sich Jung­wuchs von Robi­nie, Weiß­dorn, Wildro­sen­ar­ten oder Esche aus, auf ande­ren ver­grö­ßer­ten Brom­beere, Glatt­ha­fer oder Brenn­nes­sel erfolg­reich ihre Wuchs­flä­chen. Fast über­all häufte sich eine … wei­ter­le­sen

Noti­zen 01#2013/ Peißnitz­ex­press, Schach­freun­dIn­nen, mohio e.V., Land­schafts­pflege, TAAK!

stoerung2-2013.indd

Peißnitz­ex­press 1960 als achte Pio­nie­rei­sen­bahn der dama­li­gen DDR erbaut, ist der Peißnitz­ex­press seit­dem ein fes­ter Bestand­teil der Stadt Halle und bei Groß und Klein sehr beliebt. Der För­der­ver­ein Park­ei­sen­bahn Peißnitz­ex­press e. V. möchte die kleine Schmal­spur­bahn auf der Peißnitz als Frei­zeit­ein­rich­tung für Kin­der und Jugend­li­che erhal­ten. Damit dies auch in Zukunft gelingt, sind frei­wil­lige Hel­fe­rIn­nen … wei­ter­le­sen