Augen­hö­he statt Bei­fall: Unab­hän­gi­ge Pfle­ge­werk­schaft stellt For­de­run­gen auf und mobi­li­siert Beschäf­tig­te

Aus Anlass des „Inter­na­tio­na­len Tages der Pfle­gen­den“ am 12. Mai 2020 haben Beschäf­tig­te der Bran­che sich zu einer neu­en selbst orga­ni­sier­ten poli­tisch unab­hän­gi­gen Gewerk­schaft zusam­men­ge­schlos­sen. Unter dem Namen „Bochu­mer­Bund“ wol­len sie gemein­sam ihre Rech­te als Arbeitnehmer*innen im Gesund­heits­we­sen ver­tre­ten und durch­set­zen. Auf ihrer Grün­dungs­ver­samm­lung am 12. Mai pos­tu­lier­ten sie eine Agen­da gemein­sa­mer Zie­le. Pfle­ge als ... wei­ter­le­sen