Kunst ganz nah: Offe­ne Ate­lier­tü­ren laden ein

Auch in die­sem Jahr öff­nen sich am 14. und 15. Sep­tem­ber 2019 die Ate­lier­tü­ren von Künstler*innen in ganz Sach­­sen-Anhalt.  Seit 23 Jah­ren orga­ni­siert der Berufs­ver­band Bil­den­der Künst­ler die­se ganz eige­ne Art der Aus­stel­lung – die Offe­nen Ate­liers. In mehr als 90 offe­nen Ate­lier­räu­men kön­nen sich die Besu­chen­den im gesam­ten Bun­des­land neu­es­te Arbei­ten anse­hen und mit ... wei­ter­le­sen

Welt­frie­dens­tag 1. Sep­tem­ber - „Auf­ste­hen“ zum Frie­dens­früh­stück

Am Sonn­tag jährt sich zum 80-igs­­­ten Mal der Tag, an dem der II. Welt­krieg mit dem deut­schen Über­fall auf Polen begann. Die­ser Tag wird seit 1946 als Welt­frie­dens­tag began­gen. Aus die­sem Anlass lädt die Orts­grup­pe Hal­le der Samm­lungs­be­we­gung #auf­ste­hen in der Zeit von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr auf dem Hal­le­schen Markt zu einem „Frie­dens­früh­stück“ ... wei­ter­le­sen