Fal­sche Mess­wer­te bei Flug­lärm: BI drängt auf Wie­der­ho­lung des Planfeststellungsverfahrens

Die Bür­ger­initia­ti­ve "Gegen die neue Flug­rou­te" hat sich mit einem Schrei­ben an die Lan­des­di­rek­ti­on Sach­sen gewandt und eine Wie­der­ho­lung des Plan­fest­stel­lungs­ver­fah­rens für den Flug­ha­fen­aus­bau gestellt. Grund sind fal­sche Mess­wer­te zum Flug­lärm.  Lärm­be­läs­ti­gung höher als bekannt Schon im Novem­ber  2023 wur­de die Flug­lärm­kom­mis­si­on über fal­sche Zah­len zur Lärm­be­läs­ti­gung in der Orts­la­ge Lüt­z­­schena-Stahmeln infor­miert, heißt es in ... wei­ter­le­sen

Bau­ern­pro­tes­te: AbL for­dert Bei­be­hal­tung der Die­sel­rück­ver­gü­tung und legt Sechs-Punk­te-Plan zur Agrar­po­li­tik vor

Die Arbeits­ge­mein­schaft bäu­er­li­cher Land­wir­te (AbL) begrüßt die ange­kün­dig­te Rück­nah­me der Strei­chung der KFZ-Steu­er­­be­­frei­ung für die Land­wirt­schaft als ein wich­ti­ges Signal an die Bäue­rin­nen und Bau­ern. Sie for­dert die Bun­des­re­gie­rung auf, auch die wei­ter­hin geplan­te Kür­zung der Die­sel­rück­ver­gü­tung zu strei­chen oder die­se min­des­tens nach sozia­len und agrar­struk­tu­rel­len Kri­te­ri­en zu staf­feln. Soll­te es zu Strei­chun­gen kom­men, müss­ten ... wei­ter­le­sen

Nein zu Mili­ta­ris­mus und Krieg: Bun­des­wei­te Demo in Berlin

Meh­re­re zehn­tau­sen­de Men­schen sind dem bun­des­wei­ten Auf­ruf von Frie­dens­be­we­gung von Gewerk­schaf­ten, Par­tei­en und Initia­ti­ven gefolgt und ver­sam­mel­ten sich am 25. Novem­ber in Ber­lin zu einer gro­ßen Frie­dens­kund­ge­bung. Im Anschluss an die Auf­takt­kund­ge­bung vor dem Bran­den­bur­ger Tor zog der Pro­test­zug durch das Regie­rungs­vier­tel. Die Demons­tra­ti­on mach­te deut­lich, dass es eine ähn­li­che his­to­ri­sche Dring­lich­keit gibt wie zur ... wei­ter­le­sen

Akti­ons­ta­ge im Ex-Kauf­hof: Stadt Hal­le för­dert sozio­kul­tu­rel­le Zwischennutzung

 Impuls für die Innen­stadt: Die Stadt setzt die tem­po­rä­re Nut­zung des ehe­ma­li­gen Kauf­hof­ge­bäu­des am Markt­platz fort. Im Zeit­raum vom Sams­tag, 18. Novem­ber bis ein­schließ­lich Mitt­woch, 6. Dezem­ber wird das ehe­ma­li­ge Kauf­haus am Markt­platz 20 für 15 Akti­ons­ta­ge sei­ne Türen für ein viel­fäl­ti­ges Pro­gramm öff­nen.   „Ziel ist es, das Gebäu­de mit Ver­an­stal­tun­gen, die kul­tu­rel­len, stadt­pla­ne­ri­schen oder ... wei­ter­le­sen

Kon­gress alter­na­ti­ver Radio­sta­tio­nen im Puschkinhaus

Jähr­lich rich­tet der Bun­des­ver­band frei­er radi­os gemein­sam mit einem gast­ge­ben­den Radio den BFR-Kon­­gress aus. Der unter dem Label "Zukunfts­werk­statt Com­mu­ni­ty Medi­en" orga­nis­er­te Kon­gress rich­tet sich an Akti­ve aus den Frei­en Radi­os. In die­sem Jahr wird die­ser Kon­gress -die #ZWCM23- von RADIO CORAX in Hal­le (Saa­le) aus­ge­rich­tet. Das heißt kon­kret, dass  vom 2. bis zum 5. ... wei­ter­le­sen

Mehr Demo­kra­tie e.V. star­tet Bünd­nis für Transparenz-Gesetz

Viel Zeit bleibt der Ampel-Regie­­rung nicht mehr, das im Koali­ti­ons­ver­trag geplan­te Trans­pa­renz­ge­setz auf den Weg zu brin­gen. Aus dem für den Geset­zes­ent­wurf zustän­di­gen Innen­mi­nis­te­ri­um ist bis­lang auch auf Nach­fra­ge nichts zu hören. Akti­vis­ten vom Ver­ein 'Mehr Demo­kra­tie e.V.' machen des­halb nun mit einer Kam­pa­gne Druck von unten. "Vom Innen­mi­nis­te­ri­um kommt nichts" „Wir wol­len durch mehr Trans­pa­renz ... wei­ter­le­sen

Pira­ten laden zum BGE-Film­abend in Dessau

Das BGE steht 2017 erstmals bei einer Bundestagswahl direkt zur Abstimmung.

Die Pira­ten­par­tei Sach­­sen-Anhalt ver­an­stal­tet in Zusam­men­ar­beit mit Volt Sach­­sen-Anhalt und dem Ver­ein Bedin­gungs­lo­ses Grund­ein­kom­men Harz/Magdeburg e.V. am 23. Sep­tem­ber 2023 einen Film­abend im Kiez-Kino Des­sau. Gezeigt wird der Film Komm Komm Grund­ein­kom­men (Free Lunch Socie­ty). Der Ver­ein Grund­ein­kom­men Harz / Mag­de­burg e. V. setzt sich für die Ver­brei­tung und Dis­kus­si­on der Idee eines bedin­gungs­lo­sen Grund­ein­kom­mens ... wei­ter­le­sen

Ener­gie­wen­de vor­aus: Lan­ge Wochen der Nach­hal­tig­keit 2023

Vom 15. Sep­tem­ber bis 15. Okto­ber fin­den auch in die­sem Jahr wie­der die Lan­gen Wochen der Nach­hal­tig­keit in Sach­­sen-Anhalt statt. Die Lan­gen Wochen der Nach­hal­tig­keit machen sicht­bar, was in Hal­le und Umge­bung alles schon im Bereich Nach­hal­tig­keit pas­siert und schaf­fen Begeg­nungs­räu­me, um ver­schie­de­ne Akteur:innen mit­ein­an­der ins Gespräch zu brin­gen. So ent­steht ein bun­tes Pro­gramm aus ... wei­ter­le­sen

Mar­len Pel­ny liest aus ihrem neu­en Roman und spricht über Hal­le und das Schreiben

Auch in ihrem neu­en Roman greift die Ex - Hal­len­se­rin, die jetzt in Ber­lin lebt, Tabu –The­men auf. Es geht um den Umgang mit dem Tod und das Trau­ern. Die Ich – Erzäh­le­rin beglei­tet ihre zuse­hends hin­fäl­li­ge Groß­mutter auf dem Weg zur letz­ten Sta­ti­on ihres Lebens. Sie besucht sie regel­mä­ßig in Hal­le. Dabei ver­schweigt sie ... wei­ter­le­sen

'Mehr Diplo­ma­tie wagen' - Initia­ti­ven von unten zum Weltfriedenstag

Am heu­ti­gen Anti­kriegs­tag fin­den bun­des­weit wie­der hun­der­te Mahn­wa­chen, Gedenk­ver­an­stal­tun­gen und Pro­test­de­mons­tra­tio­nen der Frie­dens­be­we­gung statt, so in Leip­zig, Hal­le, Mag­de­burg, Tor­gau oder Wer­ni­ge­ro­de. Auf­ge­ru­fen haben unter ande­rem der DGB und das Netz­werk Frie­dens­ko­ope­ra­ti­ve.     'Stär­ke des Rechts statt dem Recht des Stär­ke­ren' Sach­­sen-Anhalts DGB-Che­­fin Wie­de­mey­er for­der­te in ihrem Auf­ruf, fried­li­che Ansät­ze zur Kon­flikt­lö­sung nicht aus ... wei­ter­le­sen

BI: Ein­wän­de gegen Flug­ha­fen­aus­bau ein­rei­chen noch möglich

Das Plan­fe­stel­lungs­ver­fah­ren zum wei­te­ren Aus­bau des Flug­ha­fens Lei­p­­zig-Hal­­le geht in eine eine neu­er­li­che Run­de. Die BI gegen Flug­lärm wer­tet das als Erfolg der beharr­li­chen Sen­si­bi­li­sie­rung der Öffent­lich­keit. Bür­ge­rin­nen und Bür­ger sowie Trä­ger öffent­li­cher Belan­ge haben nun erneut die Mög­lich­keit, ihre Ein­wän­de  gegen den Aus­bau zu for­mu­lie­ren und ein­zu­rei­chen. Alle bis­he­ri­gen Ein­wen­dun­gen blei­ben wei­ter­hin gül­tig, teilt ... wei­ter­le­sen

Antrags­ly­rik will gelernt sein: Hal­le­sche Projektwerkstatt

Vie­le Ver­ei­ne ken­nen das: Man hat eine gute Pro­jekt­idee und bereits ein ers­tes Kon­zept ent­wi­ckelt und muss nun alles „ein­fach nur noch“ in einen pas­sen­den Antrag ein­bin­den. Doch oft tut man sich gera­de bei die­sem Schritt schwer. Plötz­lich sieht man sich einer Rei­he von kon­kre­ter Fra­gen gegen­über. Die Hal­le­sche Pro­jekt­werk­statt ermög­licht kon­kre­te Hil­fe und Empower­ment ... wei­ter­le­sen