Kli­ma­st­reik in Hal­le am 25.09.2020

Demo zum Klimastreik in Halle

Eigent­lich ist alles gesagt. Die wis­sen­schaft­li­chen Bele­ge lie­gen auf dem Tisch, Kli­ma­kon­fe­ren­zen sind abge­hal­ten und Kli­ma­zie­le beschlos­sen wor­den, aber noch immer steigt der Koh­­len­­di­oxid-Gehalt in der Atmo­sphä­re wei­ter. Ver­schie­de­ne Mess­punk­te auf der gan­zen Welt bele­gen das. Am Frei­tag (25.09.) rief des­we­gen Fri­days for Future einen wei­te­ren glo­ba­len Kli­ma­st­reik­tag aus. In Hal­le waren etwa 500 Men­schen ... wei­ter­le­sen

Bekämpft jede Kri­se! Kli­ma­st­reik im Netz und auch auf Hal­les Stra­ßen

Eigent­lich soll­te der glo­ba­le Pro­test­tag am 24. April mit ähn­lich star­ker Betei­li­gung ablau­fen wie die Frei­tags­ak­tio­nen im Sep­tem­ber. Wegen Coro­na ver­la­ger­te die Fri­days for Future - Bewe­gung den Kli­ma­st­reik kur­zer­hand ins Netz. Doch auch auf der Stra­ße wur­de unter Auf­la­gen demons­triert - so in Hal­le am Rive - Ufer und am Leip­zi­ger Turm. Rie­sig groß ... wei­ter­le­sen

Koh­le nie­der …!“ – Kli­ma­st­reik am 29. Novem­ber 2019 in Hal­le

Demonstration von Fridays for Future am 29.11.2019 - Kundgebung am Glauchaer Platz

Etwa 2000 Men­schen betei­lig­ten sich am 29. Novem­ber am Kli­ma­st­reik der Bewe­gung Fri­days for Future in Hal­le. Zwei Demons­tra­ti­ons­zü­ge waren gebil­det wor­den. Einer star­te­te­te am Ran­ni­schen Platz und der ande­re am Bebel­platz. Ers­te­rer zog in Rich­tung Stadt­zen­trum, nach­dem auf dem Platz eine Kund­ge­bung statt­ge­fun­den hat­te: Ein The­ma war hier das Trotha­er Wäld­chen (das nun doch ... wei­ter­le­sen

„Neu­start“ – Schüler*innen strei­ken in Hal­le fürs Kli­ma

Am Frei­tag, den 29. Novem­ber 2019 pro­tes­tie­ren inHal­le Saa­le, sowie in über400Städten in ganz Deutsch­land und welt­weit im Zuge des vier­ten inter­na­tio­na­len Kli­ma­ak­ti­ons­ta­ges Mil­lio­nen Men­schen mit Fri­days­For­Fu­ture und for­dern den #Neu­start­Kli­ma. Nach dem unzu­rei­chen­den Kli­ma­pa­ket ist ein Neu­start der Kli­ma­schutz­be­mü­hun­gen in Deutsch­land not­wen­dig, um auf der UN-Kli­­ma­­kon­­fe­­renz in Madrid Ver­ant­wor­tung für glo­ba­le Kli­ma­ge­rech­tig­keit zu über­neh­men. ... wei­ter­le­sen

Welt­wei­ter Kli­ma­st­reik - nun gemein­sam mit den Eltern

Die Kli­ma­st­rei­ken­den Schü­le­rin­nen und Schü­ler haben nun auch Eltern inspi­riert und akti­viert. Für den 15. März rufen die­se unter dem Mot­to 'par­ents for future' zum welt­wei­ten  Kli­ma­st­reik an der Sei­te ihrer Kin­der auf - in mehr als 1200 Städ­ten und 100 Län­dern. Wir haben eine Mut­ter aus Hal­le über ihre Moti­va­ti­on befragt.   'Fri­days for ... wei­ter­le­sen

Hal­le­sche Schü­ler for­dern Sofort­aus­stieg bei Koh­le

Fridays for Future Halle

"Wir sind jung, wir sind laut, weil ihr uns die Zukunft klaut" und "Hopp Hopp Hopp – Koh­le Stopp". So hall­ten die Sprech­chö­re von schät­zungs­wei­se 150 jun­gen Men­schen am Frei­tag über den Markt­platz. Zu Jah­res­be­ginn haben sich auch in Hal­le Schü­le­rin­nen und Schü­ler zu einer Schul­streik­ak­ti­on unter dem Mot­to "Fri­days for Future" zusam­men­ge­schlos­sen. Unter­stüt­zung bekom­men ... wei­ter­le­sen