Demonstration von Fridays for Future am 29.11.2019 - Kundgebung am Glauchaer Platz

Koh­le nie­der …!“ – Kli­ma­st­reik am 29. Novem­ber 2019 in Hal­le

Etwa 2000 Men­schen betei­lig­ten sich am 29. Novem­ber am Kli­ma­st­reik der Bewe­gung Fri­days for Future in Hal­le.

Zwei Demons­tra­ti­ons­zü­ge waren gebil­det wor­den. Einer star­te­te­te am Ran­ni­schen Platz und der ande­re am Bebel­platz. Ers­te­rer zog in Rich­tung Stadt­zen­trum, nach­dem auf dem Platz eine Kund­ge­bung statt­ge­fun­den hat­te: Ein The­ma war hier das Trotha­er Wäld­chen (das nun doch nicht von der Bahn im Zuge von „Ersatz­maß­nah­men“ umge­baut wer­den soll). Es sei unver­ant­wort­lich und falsch, so die Spre­che­rin, alte Bäu­me zu fäl­len und neue dafür zu set­zen. Älte­re Bäu­me wider­stün­den dem Tro­cken­stress (wie in den letz­ten bei­den Som­mern erlebt), wesent­lich bes­ser.

Die nächs­te kur­ze Kund­ge­bung fand auf dem Glaucha­er Platz (sie­he Bild oben) statt: Hier sprach unter ande­rem eine Ver­tre­te­rin von „Ende Gelän­de“, einer Bewe­gung, die aktiv für den Koh­le­aus­stieg ein­tritt. Eine der For­de­run­gen war hier, dass die not­wen­di­gen gesell­schaft­li­chen Umbau­pro­zes­se gegen Kli­ma­wan­del sozi­al ver­träg­lich sein müss­ten.

Unter­wegs the­ma­ti­sier­ten die Veranstalter*innen immer wie­der Miss­stän­de in der Stadt: feh­len­de oder zu schma­le Fahr­rad­we­ge, ange­sichts des auf dem unte­ren Weih­nachst­markt halb­leer krei­seln­den Rie­sen­kar­rous­sells Ener­gie­ver­schwen­dung, auf dem Bür­ger­steig par­ken­de Autos und ande­res mehr.

Am Joli­ot-Curie-Platz tra­fen sich bei­de Züge und zogen zum Leip­zi­ger Turm, wo die Abschluss­kund­ge­bung statt­fand.

Längst ist auch in Hal­le die Fri­days-for-Future-Demo mehr für Jun­gend­li­che reser­viert.  So waren zum Bei­spiel Gegner*innen der A 143 und Vertreter*innen der Par­ents für Future gekom­men. Passant*innen gleich wel­chen Alters wur­den zum Mit­ma­chen auf­ge­for­dert: „Leu­te lasst das Glot­zen sein, reiht euch in die Demo ein!“

Kommentar verfassen