Ana­ly­se und Kri­tik einer mora­li­sie­ren­den Kom­mu­ni­ka­ti­on

Bernd Ste­ge­mann war schon vor sei­ner Zeit in der Samm­lungs­be­we­gung „Auf­ste­hen“ im sozi­al­po­li­ti­schen Flü­gel der Lin­ken aktiv und hat­te dabei sei­ne Pro­ble­me mit der poli­ti­schen Kom­mu­ni­ka­ti­on im lin­ken Milieu. Zu eng waren die Kor­ri­do­re des Sag­ba­ren, zu schnell der erho­be­ne Zei­ge­fin­ger der Mora­li­sie­rer, zu ver­brei­tet die Bereit­schaft, als Juni­or­part­ner neo­li­be­ra­ler Poli­tik zu agie­ren. Aber Ste­ge­mann ... wei­ter­le­sen

Soli­da­ri­ty City Hal­le - Treff der Initia­tiv­grup­pe

Am 3. Juli lädt die Hal­le­sche Initia­tiv­grup­pe "Soli­da­ri­ty City“ alle Inter­es­sier­ten zu einem wei­te­ren Tref­fen ein. Der Kern­ge­dan­ke von Soli­da­ri­ty City ist es, dass alle Men­schen, die in einer Stadt leben, glei­cher­ma­ßen am Leben in die­ser Stadt teil­neh­men und es mit­ge­stal­ten kön­nen. Die For­de­rung bezieht sich auf alle wich­ti­gen Berei­che des Lebens. Zu die­sen Berei­chen ... wei­ter­le­sen

Peti­ti­on für den Erhalt der Nach­bar­schafts­gär­ten in Leip­zig und anders­wo

Nachbarschaftsgärten in Leipzig

Die Initia­ti­ve Nach­bar­schafts­gär­ten in Leip­zig-Lin­denau star­te­te eine Peti­ti­on für deren Erhalt. Aktu­el­ler Anlass ist der Ver­kauf eines Groß­teils der Flä­chen an einen pri­va­ten Immo­bi­li­en­ent­wick­ler. Schon im kom­men­den Jahr sol­len auf dem Gelän­de die ers­ten Tief­ga­ra­gen entstehen.-->zum Peti­ti­ons­text..

wei­ter­le­sen

Höchs­te Zeit zum Umfair­tei­len!

Es ist ein beson­de­res Bünd­nis, das sich im letz­ten Som­mer gefun­den hat. Mehr als 20 bun­des­weit akti­ve Orga­ni­sa­tio­nen von Attac über ver.di bis zu der Volks­so­li­da­ri­tät und dem Pari­tä­ti­schen Wohl­fahrts­ver­band– gemein­sam an einem Tisch und mit wehen­den Fah­nen auf den Stra­ßen? Das gab es so noch nicht. Ganz ehr­lich: Demons­tra­tio­nen gehör­ten bis­her eher nicht in ... wei­ter­le­sen