Nackt durch Marrakesch

Solaranlagen in Marokko

Im marok­ka­ni­schen Mar­ra­kesch begann am Don­ners­tag die UN-Welt­­­k­li­­ma­­kon­­fe­­renz 2016. Im ver­gan­ge­nen Jahr hat­ten sich mehr als 100 Staa­ten in Paris auf ein ambi­tio­nier­tes Kli­­ma­­schutz-Abkom­­men geei­nigt, das jetzt auf der Kip­pe ste­hen könn­te. Der frisch gewähl­te US-Prä­­si­­dent Donald Trump hat­te in sei­nem Wahl­kampf den Kli­ma­wan­del als Schwin­del bezeich­net und ange­kün­digt, aus dem Kli­­ma-Abkom­­men aus­zu­stei­gen. Auch der ... wei­ter­le­sen

Wann kommt die Flut? Kli­ma­ge­s­prä­che star­te­ten im Stadthaus

Das Wort "Kli­ma­wan­del" brin­gen die meis­ten Men­schen in Ver­bin­dung mit schmel­zen­dem Eis und ster­ben­den Eis­bä­ren. Ein Vor­trag von Klaus Reda im Stadt­haus Hal­le ver­deut­lich­te jedoch, dass die­ser schlei­chen­de Wan­del bereits jetzt auch schon in Sach­­sen-Anhalt vor­han­den ist. Am Mitt­woch, dem 20.04.2016 tra­fen sich Klaus Rhe­da, Prä­si­dent des Lan­des­am­tes für Umwelt­schutz sowie meh­re­re Kli­ma­in­ter­es­sier­te im Stadt­haus zur ... wei­ter­le­sen