Mit 83 noch viel Kraft zum Malen - Achim Neu­bert aus Lands­berg

Unser Autor Stef­fen Neu­bert schreibt über sei­nen Vater, den Maler Achim Neu­bert: 1937 in Zwi­ckau gebo­ren, muss er im Kin­des­al­ter sei­ne zer­stör­te Hei­mat ver­las­sen. Trotz düs­te­rer Kriegs- und Nach­kriegs­er­fah­run­gen endeckt er die Lei­den­schaft zum Malen. Als Kind nutzt er ers­te karier­te Blät­ter, Tin­te oder Blei­stift und fällt durch sein Talent Mut­ter und Leh­rern auf. Die ... wei­ter­le­sen

Kli­ma­schutz statt Auto­schmutz: Neue Demo gegen Auto­bahn A143

Demonstration am 12.12.2020 gegen den Bau der A143

Am 12.Dezember 2020 tra­fen sich Hal­les Umwelt­ak­ti­vis­ten ver­schie­de­ner Grup­pie­run­gen zu einer ange­mel­de­ten Demo gegen die Fort­füh­rung der Bau­ar­bei­ten der Auto­bahn A143. In Beglei­tung von Poli­zei und Ord­nungs­amt (wegen Über­wa­chung der Coro­na­auf­la­gen) fuh­ren cir­ca 100 meist jun­ge Men­schen per Fahr­rad nach Salz­mün­de. Im Gepäck hat­ten sie einen Weih­nachts­baum (im Las­ten­fahr­rad eines Stadt­ab­ge­ord­ne­ten der Frak­ti­on Bünd­nis 90 ... wei­ter­le­sen

Hal­le bes­ser machen: Tisch­ge­spräch mit der Bür­ger­stif­tung in Tro­tha

Ende Okto­ber fand im Gemein­de­haus St. Bric­cus ein Tisch­ge­spräch mit Men­schen aus dem Stadt­teil Hal­­le-Tro­­tha und der Bür­ger­stif­tung statt. Die Gesprä­che sind Teil des partizipativen´Projektes „Hal­le bes­ser machen“, das im Okto­ber 2021 mit einer Abschluss­kon­fe­renz enden wird. Neben der Mode­ra­to­rin und dem Gast­ge­ber der Räum­lich­keit konn­ten unter Beach­tung aller Schutz­maß­nah­men zwölf Gäs­te an den Gesprä­chen ... wei­ter­le­sen

Nach dem Frei­tag ist vor dem Frei­tag

Am 10. Juli demons­trier­te die Fri­days-for-Future-Bewe­gung  in Hal­le mit cir­ca 300 Teil­neh­men­den in der Inn­nen­stadt von Hal­le. Die Rou­te führ­te über den Glaucha­er Platz zum Han­se­ring mit Leip­zi­ger Turm und ende­te am Stein­tor. Mit dabei waren Umwelt­ver­bän­de wie NABU und BUND, extinc­tion rebel­li­on, Bünd­nis 90 / Die Grü­nen, Die Lin­ke, sci­en­tists for future sowie vie­le Men­schen ... wei­ter­le­sen

Ber­lin: 27000 Men­schen, 150 Trak­to­ren und die zehn­te Demo - Wir haben es satt !

Es ist sind ver­gleichs­wei­se nur weni­ge Men­schen, die sich all­jähr­lich am Bran­den­bur­ger Tor zu Beginn der grü­nen Woche zum Pro­test ver­sam­meln. Wäh­rend sich eine Woche lang 400 000 Besu­cher der grü­nen Woche durch die Ange­bo­te kos­ten, lei­den Bau­ern wei­ter an den nied­ri­gen Prei­sen, Tie­re an den schlech­ten Bedin­gun­gen im Stall und Tie­re in der Natur ... wei­ter­le­sen

Ein Stich gegen Natur, Umwelt, Kli­ma und Ver­nunft

Am 3. Dezem­ber wur­de der Bau­be­ginn zum soge­nann­ten Lücken­schluss des Auto­bahn­rin­ges um Hal­le und Leip­zig mit einem sym­bo­li­schen Spa­ten­stich besie­gelt. Die pro­tes­tie­ren­den Bürger*innen wur­den durch viel Poli­zei vom Ort des Gesche­hens fern gehal­ten. Zu Begeg­nun­gen zwi­schen der fei­ern­den Lob­by und Geg­nern kam es den­noch. Ein Kom­men­tar Alle gela­de­nen Gäs­te und Ent­schei­dungs­trä­ger aus der Poli­tik muss­ten ... wei­ter­le­sen

Ener­gie­ver­sor­gung: Hal­le nutzt Son­nen­wär­me

Hal­le hat etwas Neu­es zu bie­ten in Sachen zukunfts­fä­hi­ge Ener­gie­po­li­tik. Am ver­gan­ge­nen Mon­tag lud das Unab­hän­gi­ge Insti­tut für Umwelt­fra­gen Hal­le (UfU) zu einer Bege­hung der neu­en Solar­ther­mie­an­la­ge ein. Etwa 10 Gäs­te folg­ten der Ein­la­dung und konn­ten Ein­sicht über die Tech­nik bekom­men. Auf dem Gelän­de der EVH in der Brach­wit­zer Stra­ße wur­de eine Solar­ther­mie­an­la­ge errich­tet, wel­che ... wei­ter­le­sen

Die hohe Kunst der Spra­che - oder - Abstand zum Volk?

Wer kennt es nicht: ein amt­li­ches Schrei­ben, dem nur schwer ein Sinn ent­nom­men wer­den kann? Ob Behör­den, Anwäl­te oder Poli­ti­ker, alle bedie­nen sich einer eige­nen,  son­der­ba­ren Spra­che. Man liest die Sät­ze, ein, zwei mal und spürt ein Gefühl der Abwer­tung. Denn trotz guter Schul­bil­dung und All­ge­mein­wis­sen ist es oft nicht mög­lich, den Inhalt zu ent­schlüs­seln. ... wei­ter­le­sen

Lich­ter­wel­ten im hal­le­schen Zoo

Bunt erleuch­te­te Phan­ta­sie­ge­stal­ten aus Metall, Papier und Elek­tro­nik führ­ten im ver­gan­ge­nem Jahr zu Rekord­be­suchs­zah­len im ZOO Hal­le. Über 100 000 Besu­cher allein in den sechs Wochen der Aus­stel­lung. Das ist ein Drit­tel der Jah­res­zahl. Das sind ein Drit­tel mehr Ein­nah­men. Natür­lich muss man die Aus­ga­ben gegen­rech­nen, aber offen­sicht­lich ging die­se Rech­nung auf, da in die­sem ... wei­ter­le­sen

Feu­er­wehr -Traum­job oder Alb­traum? Eine reflek­tier­te Repor­ta­ge

Steffen Neubert vor einem Löschfahrzeug der Feuerwehr Halle

Wenn du zur Feu­er­wehr willst, wäre es gut, wenn du dei­nen eige­nen Ego­is­mus in den Griff bekommst - rät Stef­fen Neu­bert allen, die mit  die­sem klas­si­schen Traum­be­ruf  lieb­äu­geln. Der Hal­len­ser Berufs­feu­er­wehr­mann spricht über sei­nen All­tag bei Not­fall­ein­sät­zen, über andau­ern­de Per­so­nal­not, Unter­be­zah­lung und Über­stun­den sowie über sei­ne Wahr­neh­mung von wach­sen­der sozia­ler Not in Hal­le. Du fährst ... wei­ter­le­sen

Irland - Grü­ne Insel oder purer kapi­ta­lis­ti­scher Land­aus­ver­kauf?

Schafzucht an der Atlantikküste von Gingle (Irland)

Wo kann man die Aus­wir­kun­gen der kapi­ta­lis­ti­schen Aus­beu­tung von Grund und Boden deut­li­cher erle­ben als in Irland? Was bleibt von wild­ro­man­ti­scher Natur übrig , wenn es kei­ne staat­li­chen Regeln gibt, der Pri­va­ti­sie­rung Ein­halt zu gebie­ten? Der Groß­teil der Land­flä­che Irlands besteht mitt­ler­wei­le aus Wei­de­flä­che für Scha­fe und Rin­der. Selbst aus­ge­wie­se­ne, mar­kier­te Wan­der­ge­bie­te kom­men nicht ohne ... wei­ter­le­sen

Trotha­er Bür­ger mischen sich ein - Bericht von der Stadt­teil­kon­fe­renz

Am Diens­tag, dem 13 März, fand in der Trotha­er Grund­schu­le Hans Chris­ti­an Ander­sen eine klei­ne Stadt­teil­kon­fe­renz vor bei­na­he vol­lem Saal statt.  Ober­bür­ger­meis­ter Dr. Bernd Wie­gand sowie Bür­ge­rin­nen und Bür­ger des Stadt­teils waren von der BI "Gesun­des Tro­tha" ein­ge­la­den wor­den. Nach kur­zer Vor­stel­lung durch die Vor­sit­zen­de Frau Grund­mann begann Hal­les OB mit einem Vor­trag. Dar­in stell­te ... wei­ter­le­sen