Dabei sein war alles: 11. Frau­en­po­li­ti­scher Rat­schlag

“Frau­en der Welt erklim­men die höchs­ten Ber­ge”, so lau­te­te das Mot­to und erst­ma­lig tra­fen sich rund 1.000  Teil­neh­men­de in einer ost­deut­schen Stadt, in Chem­nitz. Frau­en aus der gan­zen Repu­blik kamen zusam­men und wir aus Halle/Saale waren mit 17 Leu­ten dabei, 15 Frau­en und zwei Män­nern. Ziel dabei war und ist, sich vor­zu­be­rei­ten auf die Welt­frau­en­kon­fe­renz 2016 in Nepal.

Des­halb waren auch Ver­tre­te­rin­nen aus 13 Län­dern gekom­men: aus Argen­ti­ni­en, Ban­gla­desch, Grie­chen­land, Japan, Mali, Nie­der­lan­de, Nepal, Paki­stan, dem kur­di­schen Roja­va in Nord­sy­ri­en, Sri Lan­ka, Süd­afri­ka, Tune­si­en, der Ukrai­ne sowie eine in den Nie­der­lan­den leben­de Ver­tre­te­rin des phil­ip­pi­ni­schen Frau­en­ver­bands Gabrie­la. Der Frau­en­po­li­ti­sche Rat­schlag ist eine Platt­form, die allen fried­lie­ben­den Frau­en und Män­ner die Mög­lich­keit bie­tet, sich zu ver­net­zen, Frau­en­pro­jek­te, Frie­dens­pro­jek­te, Umwelt­pro­jek­te, Orga­ni­sa­tio­nen und  Ein­zel­per­so­nen ken­nen zu ler­nen.

Pünkt­lich 13.30 Uhr war die Eröff­nung. Ein Jahr lang hat­te die Vor­be­rei­tung gedau­ert und über­all sei der Rat­schlag auf offe­ne Ohren und gro­ße Augen gesto­ßen. Vie­le waren bis zuletzt gespannt, ob so vie­le kom­men wür­den. Zuletzt bekam man in Hotels die Aus­kunft: "Was, Sie wol­len ein Zim­mer haben? Wis­sen Sie denn nicht, dass hier der Frau­en­po­li­ti­sche Rat­schlag statt­fin­det?"

Bet­ti­na Bezold, Gleich­stel­lungs­be­auf­trag­te der Stadt Chem­nitz, hieß eben­falls alle Mäd­chen, Frau­en und Män­ner will­kom­men und ver­las ein Gruß­wort der Ober­bür­ger­meis­te­rin Bar­ba­ra Lud­wig. Es ende­te mit den Wor­ten: "Bit­te set­zen Sie sich für die Rech­te der Frau­en ein und bewah­ren Sie sich Ihren Enthu­si­as­mus!"
Zuletzt sprach die zen­tra­le Gleich­stel­lungs­be­auf­trag­te der Tech­ni­schen Uni, Kar­la Kebsch. Sie sag­te: "Es ist sehr beein­dru­ckend, dass unser größ­ter Hör­saal heu­te mit so vie­len Frau­en besetzt ist – das hat wirk­lich Sel­ten­heits­wert."

3 Tage ler­nen, kämp­fen, fei­ern! Dabei sein war alles.

Einen klei­nen Ein­blick kann man sich ver­schaf­fen auf fol­gen­den Sei­ten:
www.youtube.com/watch?v=1yxb7b-k0AU
www.youtube.com/watch?v=jvVxAwgDmLQ
www.youtube.com/watch?v=aurPyUvw9jY
www.frauenseite-chemnitz.de/projekte/11-frauenpolitischer-ratschlag/#
Wir freu­en uns alle das nächs­te Tref­fen.

Text: Moni­ka Hein­rich
Bild: Ban­ner des Frau­en­ver­ban­des Cou­ra­ge und des Frau­en­po­li­ti­schen Run­den Tisches in Hal­le

 

Kommentar verfassen